FITAL-Treppenlifte

3.35.03
55294 Bodenheim 06135 - 7 23 14 80 info@fital-treppenlifte.de

Produkte

  • Sitzlifte

Bewertungen

Gesamteindruck
Beratung
Einbau
Produktqualität

Sitzlift

01.08.2021 Siegen

Vor ca. 31/2 Jahren haben wir den Lift einbauen lassen und waren mit Einbau und Betrieb sehr zufrieden bis am 18.07.2021 die erste Srung auftrat. Es war Sonntag 7:00 Uhr. Da Fital damit wirbt, dass sie auch an den Wochenenden erreichbar ist, habe ich die NOTRUFNUMMER gewählt, die mir die Auskunft gab, der Teilnehmer ist nicht erreichbar. Die gleiche Auskunft erhielt ich beim Anruf von 2 Mobilfunknummern von Servicetechnikern der Fa. Fital. Ich hinterließ eine Nachricht und bat um Rückruf. Meine Frau und ich sind 92 Jahre und stark gehbehindert und sind auf den Lift angewiesen. Úm 19:00 Uhr kam ein Techniker, der den Lift provisorisch zum Laufen brachte mit dem Hinweis, es würde morgen jemand kommen und den Fehler beseitigen. Dabei hinterließ er eine unverantwortliche Leitungsverlegung als Stolperfalle. Der angekündigte Techniker kam nicht. Der Lift sandte nun in den beiden Endstellungen jeweils für 3 Minuten ein Piepsignal. Am Montag wurde mir mitgeteilt, dass der Servicetechniker erst am Donnerstag käme, und ich soll mich für den Transport zwischen den Geschossen an das Rote Kreuz wenden. Am Donnerstag kam der angekündigte Techniker und versuchte, den Fehler zu finden und zu beheben. Dabei machte er den Lift endgültig defekt, so dass er nicht mehr fahrbereit war. Nun fehlte ein Ersatzteil, das in den Niederlanden bestellt werden müsse. Die Lieferung könne ein paar Tage dauern. Heute ist der 1.August, und die Einzelteile des Fahrstuhls liegen in der Diele.
Ein Brief an die Geschäftsleitung mit der Bitte um Stellungnahme blieb bis heute unbeantwortet.

Gesamteindruck
Beratung
Einbau
Produktqualität

Sitzlift

08.04.2021 66887 Niederalben

Treppenlift Einbau durch netten,kundenfreundlichen Monteur,Mit Fachwissen .Saubere Arbeit. Vielen Dank.

Gesamteindruck
Beratung
Einbau
Produktqualität

Sitzlift

01.03.2021 Budenheim

Meine Frau sollte am Fuß operiert werden und anschließend etwa 6 Wochen den Fuß in keiner Form belasten. Da wir in zwei Etagen leben (schlafen und Bad im 1. OG und alles andere im EG) würde das heißen sie könnte für mehrere Wochen nicht die 1. Etage verlassen. Erschwerend kam hinzu das nur wenig Zeit zwischen dem Beschluss zur OP und der Durchführung war ( 4 Wochen ) Zischen dem ersten Kontakt mit einem Treppenlift Hersteller und der Montage lagen gerade mal 4 Wochen. In dieser Zeit mussten sich verschiedene Anbieter die Einbausituation ansehen, Angebote abgeben, ich musste sie bewerten und einen aussuchen.
Die Entscheidung viel auf die Firma FITAL. Sie versprach mir den Sitzlift rechtzeitig vor eintreffen meiner Frau aus dem Krankenhaus zu montieren.
Die Montage erfolgte an einem Freitag und ein Tag später kam meine Frau aus dem Krankenhaus und konnte ihn nutzen.
Übrigens aus den 6 Wochen wurden dann 3 Monate.
Da meine Frau keinen Pflegegrad hat, hätten wir den Vollen Betrag bezahlen müssen. Herr Fisch von FITAL unterstützte uns bei einer Bezuschussung Anfrage bei der KFW-Bank, die uns dann auch später 10% der Kaufsumme erstattete.
Der Lift wird jeden Tag mehrmals benötigt und ist nicht mehr weg zu denken.
Die Beratung und Abwicklung des ganzen Projekts war hervorragend und ich kann die Firma nur empfehlen.